Klaus Lüdicke - Der Umweltmakler
Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen...


Zellulose




Es handelt sich um Zellulosestaub aus der Herstellung von Babywindeln.  Wir setzen diese Pellets seit gut 15 Jahren in derzeit 4 Werken ein. Wir liefern die Pellets in loser Schüttung in Containern (Das Gewicht pro Anlieferung liegt zwischen 15-18 to). Die Container werden vor Ort entladen und leer wieder mitgenommen. Die Zusammensetzung der Pellets ist prinzipiell immer gleich.

Zur Zusammensetzung:

Enthalten sind Zellulose sowie in Spuren ein organisches Polymer (Superabsorber, auch AGM genannt). Superabsorbent werden Kunststoffe genannt, die in der Lage sind, ein Vielfaches ihres Eigengewichts an polaren Flüssigkeiten aufzusaugen. Dies sind vor allem Wasser bzw. wässrige Lösungen. Bei der Aufnahme der Flüssigkeit quillt der Superabsorber auf und bildet ein Hydrogel. Die Summe aus dem Volumen der Flüssigkeit und dem Volumen des trockenen Superabsorbers bleibt dabei gleich.

Da die gepressten Pellets aus Scherstaub bestehen, kann es beim Entladen zu einer erheblichen Staubentwicklung kommen.


E-Mail
Anruf